Becker

Michael Becker
Orthopäde und Unfallchirurg
Ärztliche Osteopathie
(VOD / BAO)

Beruflicher Werdegang

  • 1996 Abitur am Sportgymnasium Neubrandenburg
  • 1997 Eintritt in die Bundeswehr als Zeitsoldat
  • 1997-2003 Studium der Humanmedizin in Rostock
  • 2003-2006 Assistenzarzt (Chirurgie), Bundeswehrkrankenhaus Amberg
  • 2006-2010 Truppenarzt (Allgemeinmedizin) an den Standorten Schwerin, Hagenow, Fritzlar
  • 2011-2013 Assistenzarzt (Unfallchirurgie und Orthopädie), Bundeswehrkrankenhaus Westerstede
  • 2013 Austritt aus der Bundeswehr
  • 2014-2016 Assistenzarzt / Facharzt, Evang. Krankenhaus Göttingen-Weende
  • 2010-2015 Studium der Osteopathie am IFAO
  • 01/2017 Eintritt in die orthopädische Gemeinschaftspraxis Dres. Trautmann / Schröder / Lässig / Schiele als angestellter Arzt


Fachliche Qualifikationen

  • Osteopathie (BAO), gelisteter Therapeut im Verband der Osteopathen Deutschlands
  • Chirotherapie / manuelle Medizin
  • ärztliches Qualitätsmanagement


Tätigkeitsschwerpunkte

  • konservative Orthopädie
  • Osteopathie
  • Chirotherapie
  • ambulante Operationen


Aktuelle Fort- und Weiterbildungen

  • Kinder- und Säuglingsosteopathie
  • Sportmedizin / Sportorthopädie


Mitgliedschaften

  • Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)
  • Gesamtdeutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (GGMM)
  • Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD)
  • Deutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie (DGWMP)